So. 22.10.2017 ars musica, München

Aufregung im Land des Gummibärchenkönigspaares! Die Gummibärchenkönigin Bellarosa hat Geburtstag und der König hat leider keine Zeit zum Feiern - er muss regieren gehen. Weil alleine Feiern doof ist, kriecht Bellarosa in den Fernseher zu den Elfen. Der Ober-Elf gibt ihr den Hinweis, dass auf der Regenbogeninsel im Kindergarten ganz viele Kinder sind, die mit ihr feiern könnten. Also macht sie sich auf den Weg und verläuft sich ganz schrecklich im Elfenwald. Zum Glück trifft sie einen liebenswerten Drachen, der ihr ein Kompass-Tuch und ein paar frisch geröstete Esskastanien mit auf den Weg gibt.
Endlich auch der Insel angekommen, wird sie vom Nikolaus aufgehalten, der aus Frust über die viele Arbeit immer am 6. Dezember niemanden mehr auf die Insel lässt. Bellarosa bietet ihm seine Hilfe an und darf nun mit den vielen Kindergartenkindern feiern. - Achja, und da kommen auch noch der Gummibärchenkönig und der kleine Drache, die Bellarosa schon gesucht haben. Schließlich haben sie eine Überraschungsparty vorbereitet - und Bellarosa nichts davon erzählt...